Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Herbst-Auktion

AD-  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Los: 104

Altmeisterliche Gegenstücke des König Davids und Bathsebas

Startpreis 6.500 EUR

Öl/Leinwand. Paar Gegenstücke. Bathseba im Bade. In der großen Palastanlage zur linken Seite im Schattenbereich nimmt Bathseba mit ihrer Dienerschaft ein Bad. König David rechts oben an der Balustrade stehend, belauscht das Geschehen und zeigt seine Begehrlichkeiten der schönen Bathseba gegenüber. Das Gegenstück zeigt König David beim Harfenspiel. In der prachtvollen barocken Architektur eines Kirchengebäudes, dass durch den Kontrast zwischen Lichteinfall und Schattenbereichen das Bild bestimmt, wird König David fast beiläufig mit der Harfe vor einem Notenbuch im unteren linken Bildteil entdeckt. Umkreis Viviano Codazzi (1604 Bergamo - 1670 Rom). Teils alte Retuschen, neu gereinigt, min. Fl., ansonsten guter Zustand. Italien, 2. Hälfte 17. Jh. H x B ger. ca. 95 x 149 cm